Kalkputz

Kalkputz ist ein Baustoff mit langer Geschichte: Gebrannter, reiner Naturkalk ist seit den Hochkulturen der Antike als hochwirksamer Baustoff bekannt.

Schon im alten Ägypten wurden dekorative Putze aus Kalk verwendet, in jeder römischen Villa bis hin zur einmaligen Wandgestaltung in den venezianischen Palästen als Ausdruck von Kultur, Wohlstand und Erfolg.

Vorteile

  • schadstofffrei und hautfreundlich
  • ökologische Gewinnung und Herstellung – Recyclebar
  • speichert Luftfeuchte und reguliert das Raumklima
  • beugt Schimmelbildung vor und wirkt anti-bakteriell
  • relativ hohe Flexibilität, gut bei Spannungen im Mauerwerk

Über den Autor

Markus Flohr

Markus Flohr

Eigentümer von Lehm- und Kalkputz Berlin und gelernter Putzer